Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Alte Postkarten aus dem Amt Lank

20. März | 19:30 - 21:00

Kostenlos
alte Postkarte

Alte Postkarten aus dem Amt Lank

Die Anlage dieses Limesabschnitts geht zum Teil bereits auf Augustus und dessen Stiefsohn und Feldherrn Drusus zurück, die die natürliche Grenze des Rheins ab dem Jahre 15 v. Chr. zu verstärken begannen. Der Verzicht auf rechtsrheinische Eroberungen im Jahre 16 n. Chr. machte den Rhein zur festen Grenze des römischen Reichs.

Unser Referent Franz-Josef Jürgens wird uns in einem Lichtbildervortrag über alte Schätze informieren.

weiterführende Informationen

Die Postkarte – fast vergessen

Eine Einführung über die Geschichte der Postkarte bei Wikipedia.

Bildnachweise:

Heimatkreis Lank

Forum Orts- und Regionalgeschichte

Im Rahmen dieses Forums veranstaltet der Heimatkreis zusammen mit der VHS Meerbusch Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen zu heimat- und regionalgeschichtlichen Themen.

Leitung: Georg Neuhausen

Alle Termine  unserer Veranstaltungen finden Sie auf unserer Terminseite.

Details

Datum:
20. März
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Heimatkreis Lank e.V.
Telefon
02150/5754
E-Mail
info@heimatkreis-lank.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Teloy-Mühle
Kemperallee
Meerbusch, 40668 Deutschland
Google Karte anzeigen
Nach oben scrollen
Skip to content